Zaubertricks für den Kindergeburtstag und die Kinderparty

Zaubertricks mit denen Kinder selber zaubern können finden Sie hier: Zaubertricks für Kinder

Sie sind Zauberer der bislang nur vor Erwachsenen gezaubert hat und haben jetzt einen Auftritt auf einem Kindergeburtstag oder auf einer Kinderparty? Gibt es einen Unterschied, ob man vor Kindern oder Erwachsenen zaubert? Sie stellen sich die Frage, welche Zaubertricks man vor Kindern vorführen kann?

Diese Frage können wir Ihnen hier beantworten, da wir über 20 Jahre vor Kindern gezaubert haben. Weiter unten finden Sie eine Liste mit Zaubertricks, die man vor Kindern vorführen kann und die von uns jahrelang erprobt wurden. Wir erklären Ihnen, auf was Sie achten müssen, gehen aber nicht zu sehr ins Detail, um nicht den Rahmen dieser Seite zu sprengen.

Wo ist der Unterschied zwischen dem Zaubern vor Kindern und Erwachsenen?

Zunächst einmal denken Kinder viel direkter, da sie über keine große Lebenserfahrung verfügen und die Dinge nicht so kompliziert sehen. Hier haben Sie als Zauberer den Nachteil, dass Ihnen die Kinder öfter mal auf die Schliche kommen. Erwachsene denken in vielen komplexen Strukturen und kommen daher meisten nicht auf die einfachsten Lösungen.

Das sieht bei den Kindern schon ganz anders aus und das müssen Sie umgehen indem Sie die Kinder mehr unterhalten und sie mit einbeziehen. Erwachsene sind es gewohnt sich hinzusetzen und sich in Ruhe das Dargebotene anzusehen. Kinder sind hier wieder ganz anders. Sie sind viel mehr zu begeistern, wollen teilhaben, ja am liebsten gleich nach vorne rennen und selber zaubern. Wie Sie wahrscheinlich selbst gemerkt haben, werden Sie einige Tricks austauschen müssen.

Vermeiden Sie die ernsthafte Zauberei

Hüten Sie sich davor, hier ein ernsthaftes Zauberprogramm vorzuführen, denn so etwas kommt erfahrungsgemäß bei Kindern nicht so gut an. Setzen Sie auf Klamauk, versprühen Sie gute Laune und bringen jede Menge ulkiger Späße in Ihre Zaubershow ein. Das Zaubern tritt hierbei zwar ein wenig in den Hintergrund, aber letztendlich sollen sich die Kinder auch unterhalten fühlen.

Zugegeben auf einem Kindergeburtstag zu zaubern ist schon etwas anstrengend aber diese Auftritte bleiben auch bei Ihnen viel länger positiv im Gedächtnis. In der folgenden Liste finden Sie nicht nur Zaubertricks, sondern auch einiges an Zubehör, das Ihre Zaubershow abrunden kann und denken Sie daran, dass Ihr Zauberauftritt nicht länger als 20-30min dauern sollte.

Zaubern Sie nicht nur - bieten Sie einen nützlichen Mehrwert

Wenn Sie gemerkt haben, dass Ihnen die Zauberei vor den Kindern Spaß macht, erweitern Sie doch einfach Ihr Angebot. Was sich bei uns in der Praxis gut bewährt hat: Das man ein 1 Stunden Unterhaltungspaket anbietet. Von dieser einen Stunde entfallen 20-30 min auf Ihre Zaubershow. Im Anschluss üben Sie mit den Kindern zusammen einen Zaubertrick ein. Entweder basteln Sie mit den Kid´s einen solchen Trick oder Sie greifen auf günstige fertige Tricks zurück. Jedes Kind darf dann den Trick vor den anderen vorführen, was aber nur in kleinen Gruppen sinnvoll ist. Bei größeren Gruppen bieten Sie auch Ballonmodellage an.
 

Zaubertricks mit denen man vor Kindern zaubern kann