Die magischen Streichholzschachteln
Du benötigst für diesen Zaubertrick: 4 Streichholzschachteln. Aus drei Schachteln nimmt Du alle Hölzer heraus. Aus der vierten Schachtel nur die Häfte der Hölzer. Zusätzlich benötigst Du noch einen Gummiring.
Vorbereitung: Mit dem Gummiring befestigst Du die halbvolle Schachtel an Deinem Unterarm. Das Gummi solte nicht zu straff sitzen aber auch nicht zu locker (sonst fällt die Schachtel heraus).
Dann streifst Du Deinen Ärmel darüber. Wie du siehst kann man den Trick nicht mit kurzärmeligen Hemden oder T-Shirts vorführen. Die drei leeren Schachteln werden geschlossen.
Vorführung und Auflösung: Du erzählst Deinen Zuschauern das sich in einer der drei Schachteln magische Hölzer verbergen. Du nimmst eine Schachtel hoch und schüttelst Sie kräftig. Durch die verborgene Schachtel im Ärmel hören die Zuschauer die Hölzer und denken die Schachtel wäre voll. Lege die Schachtel zurück und verschiebe langsam die drei Schachteln 4-5 mal.
Die Zuschauer sollen auf die volle Schachtel achten und diese dann zeigen. Du machst die Schachtel auf .....doch sie ist leer. Dann schließt Du sie wieder, machst eine magische Bewegung und schüttelst die Dose wieder kräftig. Deine Zuschauer glauben nun das die Streichhölzer wieder in der Schachtel angekommen sind.
© 2012-2018 by New Magic Line Das Vervielfältigen dieser Webseite (Nachdruck, Kopie, EDV oder anderen Daten- und Bildträgern), auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet und wird verfolgt. Das Bild- und Textmatrial (Videomaterial) darf nicht auf anderen Webseiten veröffentlicht werden.
Banner
New Magic Line
Zaubern lernen